Kategorie Archive: 6. Krieg der Welten 1914 – 1945

Die Frage der Kriegsschuld am 1. Weltkrieg

Bis heute gilt im größten Teil der Bevölkerung immer noch der Glaube, dass das deutsche Reich die alleinige Schuld an dem 1. Weltkrieg trägt. Doch in den letzten Jahren beschäftigte sich die Geschichtswissenschaft immer mehr mit diesem Thema und immer öfters kamen die Untersuchungen zu dem Ergebnis, dass Deutschland keinesfalls die alleinige Schuld trägt. Zwar gilt...
Mehr lesen

Der 1. Weltkrieg zur See

Mit der Entstehung des deutschen Kaiserreiches 1872 entstand auch die kaiserliche Marine, deren Aufbau zur zweitstärksten Marine hinter der britischen Royal Navy bis 1914 kontinuierlich vorangetrieben wurde. Mit Ausbruch des ersten Weltkrieges standen sich die bis dahin größten Seestreitkräfte gegenüber, ein Aufeinandertreffen fand jedoch bis auf die Skagerrakschlacht 1916 nicht statt, stattdessen wurden erstmal großflächig U-Boote eingesetzt,...
Mehr lesen

Der 1. Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, Afrika, dem Nahen Osten und Asien geführt. Er war der bis dahin umfassendste Krieg der Geschichte, der alle Bereiche von Staat, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur umfasste. Insgesamt standen annähernd 70 Millionen Soldaten unter Waffen. Etwa 17 Millionen Menschen ließen ihr Leben in den blutigen Stellungskriegen,...
Mehr lesen