Griechische Diere

Die griechische Diere war eine Weiterentwicklung der Pentekontere. Bei diesem Schiffstyp jedoch waren auf jeder Seite 2 Reihen von Ruderern übereinander angebracht, sodass das Schiff eine höhere Geschwindigkeit und damit eine höhere Wucht beim Rammen erzielen konnte.

 

Technische Daten:

Länge: 21 bis 31 Meter
Breite: 3 bis 4 Meter
Anzahl Ruderer: 50 pro Seite
Anzahl Segel: 1
Bewaffnung: Rammsporn

 

 

Griechische Diere

Griechische Diere

 

 

 

 

 

This post is also available in: enEnglish (Englisch)frFrançais (Französisch)itItaliano (Italienisch)zh-hans简体中文 (Vereinfachtes Chinesisch)ruРусский (Russisch)esEspañol (Spanisch)arالعربية (Arabisch)

Kommentare sind deaktiviert.

error: Content is protected !!