Militär Wissen

Großlinienschiff SMS Friedrich der Große (1911)

Das Großlinienschiff SMS Friedrich der Große gehörte zu der Kaiser-Klasse und bedeutete einen großen technischen Schritt im Bau und der Entwicklung von Großlinienschiffen, mit den Gehorsamsverweigerungen und Meutereien im August 1917 begann jedoch von diesem Schiff aus auch eine Bewegung, die schließlich zum Niedergang des deutschen Kaiserreiches führte. Mehr lesen

Kleiner Kreuzer SMS Emden

Der kleine Kreuzer SMS Emden gehörte zu der Königsberg-Klasse, einer der letzten in dem deutschen Kaiserreich gebauten Kreuzer Klasse. Im Krieg diente es als Flaggschiff der Torpedoboote und während der Internierung in Scapa Flow die der Internierungsflotte. Von der Emden aus gab Konteradmiral Ludwig von Reuter den Befehl zur Selbstversenkung. (mehr …)...
Mehr lesen

Großer Kreuzer SMS Derfflinger

Der große Kreuzer SMS Derfflinger gehörte zur gleichnamigen Schiffsklasse und war eine Neuentwicklung basierend aus den Erfahrungen der SMS Seydlitz und der Schiffe der Moltke-Klasse. Die Derfflinger-Klasse gehörte zu der letzten im Kaiserreich gebauten Schlachtkreuzer, wiesen jedoch schon von der Konstruktion her wegweisende Fortschritte auf und gehörten zu den kampfstärksten Schiffen der deutschen Marine. Mehr lesen